Beim FC Wil gibt es weitere Kadermutationen

Nach der Vertragsauflösung mit Torhüter Christian Miesch verpflichtet die FC Wil 1900 AG den 25-jährigen Zivko Kostadinovic.

Der 1.96 m grosse Torhüter bestritt mit Schaffhausen und Le Mont 74 Challenge League- Spiele. Er erhält einen Vertrag bis Sommer 2018 plus Option.

Den Verein verlassen wird Verteidiger Atila. Der Brasilianer wechselt leihweise bis Ende Saison zum SC Cham in die Promotion League. Mittelfeldspieler Heroid Gjoshi bestreitet auf Leihbasis die Rückrunde mit dem U21-Team der Zürcher Grasshoppers. 

Artikelfoto: FC Wil