Grasshoppers verpflichten Sainsbury

Der Grasshopper Club Zürich gibt die Verpflichtung des australischen Nationalspielers Trent Sainsbury bekannt.

Trent Sainsbury wechselt per sofort auf Leihbasis vom chinesischen Verein Jiangsu Suning zum Grasshopper Club Zürich. Der australische Verteidiger steht seit 2016 für Suning im Einsatz und unterschreibt bei GC einen Vertrag bis auf Ende der laufenden Saison. Mit seinen insgesamt 31 Einsätzen für die australische Nationalmannschaft trug der 26-Jährige wesentlich zur WM-Qualifikation der Australier bei.

GC-Sportchef Mathias Walther zur Verpflichtung von Sainsbury: "Trent befindet sich nach einer Operation Ende letzten Jahres aktuell noch in der Rekonvaleszenz. Wir streben eine längerfristige Zusammenarbeit mit ihm an. Trent überzeugt vor allem mit seiner Zweikampfstärke und einer guten Spielauslösung."

Der Grasshopper Club Zürich freut sich auf die Zusammenarbeit mit Trent Sainsbury.

Artikelfoto: Grasshopper Club Zürich