Bleibt Sulejmani bei den Young Boys?

20.11.2017 14:21 | Von: pad

Droht dem Tabellenführer der heimischen Liga der Abgang von Miralem Sulejmani? Der serbische Flügelspieler hat sich nun selbst über seine Zukunft geäussert.


Dass die Berner Young Boys momentan die Super League anführen, liegt auch an Miralem Sulejmani. Der 28 Jahre alte Ex-Internationale aus Serbien hat in zwölf Ligamatches bereits fünf Mal getroffen und treibt seine Mitspieler bei "Gelb-Schwarz" durch seine Art stetig zu Höchstleistungen an.

Verabschiedet sich der Aussenbahnspieler im Sommer mit dem Meistertitel in unbekannte Richtung? Fakt ist, dass Sulejmanis Vertrag in der Bundesstadt ausläuft.

Nach dem Spitzenspiel gegen den FC Zürich (2:1) am Sonntag bestätigte der Linksfuss gegenüber den Reportern, dass die Gespräche über eine Verlängerung seines auslaufenden Kontrakts hinter den Kulissen angelaufen sind. Zudem betonte er, dass er sich in Bern sehr wohlfühlt. Beste Voraussetzungen für eine weitere Zusammenarbeit also.

Artikelfoto: Football UA (CC BY-SA 3.0)

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte