Erst CL-Aus, dann Schockmeldung von Manuel Neuer

19.04.2017 06:46 | Von: FC Bayern München

Beim deutschen Rekordmeister läuft oft vieles nach Plan, doch gestern Abend definitiv nicht. Als wäre das Ausscheiden aus der "Königsklasse" nicht schon schlimm genug, gibt es jetzt auch noch schlechte Neuigkeiten von Schlussmann Manuel Neuer.


Ist das bitter! Manuel Neuer hat sich bei der 2:4-Niederlage bei Real Madrid verletzt. Der Welttorhüter zog sich laut einer ersten Diagnose nach dem Spiel eine Fraktur im linken Fuss zu.

Die Verletzung erlitt der Torhüter unmittelbar vor dem Gegentreffer zum 2:3 durch Cristiano Ronaldo in der Verlängerung des Champions-League-Viertelfinal-Rückspiels.

Nach der Rückkehr wird Manuel Neuer in München eingehend untersucht, danach wird die weitere Behandlung festgelegt.

Video: Alle Tore vom 4:2-Verlängerungssieg Real Madrids.

Artikelfoto: Rufus46 (CC BY-SA-3.0) - (Archivbild)

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte