FCB-Schock - Van Wolfswinkel schwer verletzt

29.09.2017 11:05 | Von: pad

Horror-Nachricht für den Serienmeister: Top-Torjäger Ricky van Wolfswinkel hat sich am Mittwochabend gegen Benfica schwer verletzt. Das teilte der Holländer via soziale Medien mit.


Der FC Basel hat den 5:0-Kantersieg gegen Benfica Lissabon teuer bezahlt. Stürmer Ricky van Wolfswinkel hat sich bei einem Torabschluss kurz vor Ende der Partie mehrere kleine Brüche im Fuss zugezogen. Das gab der holländische Angreifer am Freitagmorgen auf seinem Instagram-Account bekannt.

Einem Communiqué der "Bebbi" zufolge fällt van Wolfswinkel für unbestimmte Zeit aus. Die Fraktur wird konservativ behandelt. 

In dieser Saison erzielte der "rotblaue" Königstransfer in neun Super League-Partien sieben Tore.

Artikelfoto: FC Basel 1893

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte