Kehrtwende bei Reto Ziegler?

10.08.2017 13:30 | Von: pad

Eigentlich sucht der ehemalige Nati-Star nach einem neuen Verein. Dieser könnte aber womöglich sogar sein alter sein. Ein Verbleib im Wallis scheint plötzlich wieder möglich zu sein.


Seit dem 1. Juli ist Reto Ziegler offiziell kein Spieler des FC Sion mehr. Die Vertragsgespräche haben zu keinem positiven Abschluss geführt, weshalb eine Verlängerung nicht zustande gekommen ist (wir berichteten). Zwischenzeitlich stand für den routinierten Defensivakteur sogar ein Wechsel nach England zu Zweitligist Leeds United zur Debatte. Daraus ging aber ebenso wenig ein Abschluss hervor.

Gemäss "Le Matin" ist ein erneutes Engagement beim Cupfinalisten allerdings auf einmal wieder aktuell. Demnach könnte der 31-Jährige schlussendlich doch nochmal im Wallis anheuern. Die kommenden Tage werden es zeigen.

Artikelfoto: FC Sion

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte