Koné wechselt zu Dynamo Dresden

30.01.2018 11:41 | Von: FC Zürich

Moussa Koné wechselt per sofort zu Dynamo Dresden in die zweite deutsche Bundesliga, wo er einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022 unterschrieben hat.


Bevor der senegalesische Stürmer Mitte Oktober 2015 zum FC Zürich wechselte, stand er bei Dakar Sacré-Coeur in der zweiten senegalesischen Liga unter Vertrag. Für den FCZ hat der 21-jährige Koné insgesamt 58 Pflichtspiele absolviert, wobei er 26 Treffer erzielen und sieben Assists geben konnte (Quelle: dbfcz.ch).

Der Transfer erfolgt definitiv. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Artikelfoto: Martin Meienberger / meienberger-photo

Fussball Kategorie Top, Fussball Transfers, Transfers, Transfers, Fussballnews, TRANSFERTICKER-FUSSBALL, Sport Top Front, Sport, Sport Kategorie Top, Transfers