Länderspiel-Schock für den BVB

10.10.2017 07:21 | Von: pad

Die Länderspielpause hat für den BVB einen faden Beigeschmack. Ein Leistungsträger muss mehrere Wochen pausieren.


Lukasz Piszczek steht Borussia Dortmund vorerst nicht zur Verfügung. Der polnische Nationalspieler hat sich im WM-Qualifikationsspiel gegen Montenegro (4:2) eine Verletzung des Aussenbandes im rechten Knie zugezogen.

Der 32 Jahre alte Aussenverteidiger war in dieser Saison bei Borussia Dortmund bisher eine grosse Konstante in der Viererkette und stand in allen bisherigen Pflichtspielen in der Startelf.

Artikelfoto: Markus Unger (CC BY 2.0)

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte