Maouche zwei Monate ausser Gefecht

08.01.2018 17:21 | Von: FC Zürich

Yassin Maouche vom FC Zürich fällt mindestens zwei Monate aus.


Vergangene Woche hat sich Yassin Maouche im Training verletzt. Die medizinischen Untersuchungen haben nun ergeben, dass sich der Mittelfeldspieler eine Teilruptur des Aussenbandes im rechten Knie zugezogen hat. Somit wird der 20-Jährige während mindestens zwei Monaten ausfallen. 

Artikelfoto: Martin Meienberger / meienberger-photo

Fussball Verletzungen, Verletzungen, Verletzungen, Fussballnews, Sport