Nochmals 2'000 Tickets für Schweiz vs. Nordirland

03.11.2017 13:38 | Von: pad

Am kommenden Montag, 6. November 2017, geht der Vorverkauf von Tickets für das Playoff-Heimspiel des Schweizer A-Nationalteams gegen Nordirland vom Sonntag, 12. November 2017, in Basel (18.00 Uhr, St. Jakob-Park) in seine allerletzte Phase. Zum Verkauf stehen rund 2'000 Tickets.


Die Anzahl Karten, die am Montag um 10.00 Uhr zum Verkauf stehen, setzt sich zusammen aus mehreren Hundert Tickets, die beim offiziellen Vorverkauf bestellt, aber nicht innert der nötigen Frist bezahlt worden sind, sowie aus Tickets für Plätze mit Sichtbehinderung.

Der Schweizerische Fussballverband (SFV) hat beschlossen, aufgrund der aussergewöhnlich grossen Nachfrage, Karten für über 1'000 Plätze mit eingeschränkter Sicht aufs Spielfeld in den Verkauf zu geben. Diese Einschränkungen (vor allem TV-Kameras, Podeste und Stütz-Pfeiler) sind auf den Tickets deklariert und die Billetpreise entsprechend reduziert.

Der Vorverkauf dieser letzten Eintrittskarten für das alles entscheidende WM-Playoff-Spiel der Schweiz läuft wiederum über den SFV-Vertragspartner Ticketcorner (www.ticketcorner.ch/nati, via Ticketcorner-Aussenstellen oder via Telefon: 0900 800 800 zum Tarif von CHF 1.19).

Artikelfoto: SFV

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte