So funktioniert Iniestas Barça-Vertrag auf Lebenszeit

10.10.2017 13:30 | Von: pad

Andrés Iniesta bleibt bei Barça. Der Captain hat einen Vertrag auf Lebenszeit unterschrieben. Doch was heisst das eigentlich genau? Hier die Erklärung.


Die Fans des FC Barcelona dürfen sich freuen: Klublegende Andrés Iniesta wird lebenslänglich für die Katalanen auflaufen. Das kommunizierte der spanische Traditionsverein vor wenigen Tagen. Aber was bedeutet dieser "Kontrakt auf Lebenszeit" eigentlich? Die spanische Zeitung "Sport" klärt auf.

Das Arbeitspapier des 33-jährigen Spielmachers läuft jeweils zum Ende der Saison aus, verlängert sich allerdings automatisch um ein weiteres Jahr, wenn Iniesta nicht bis zum 30. April sein Karriereende verkündet. Heisst so viel wie: Der allseits beliebte Kicker hat selbst in der Hand, wann Schluss ist.

Artikelfoto: Clément Buccot-Lechat (CC BY-SA-3.0)

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte