Zwei Bundesliga-Söldner auf dem YB-Radar

18.05.2017 09:08 | Von: pad

Bläst YB zum Grossangriff auf dem Transfermarkt? Gleich zwei Schweizer, die bereits mehrere Länderspiele auf dem Buckel haben, sollen aus der Bundesliga kommen.


Wann endet der Titelflucht der Young Boys endlich? In diesem Jahr mit Sicherheit nicht mehr. Möglicherweise ja 2018. Während bei Dauerchampion FC Basel ein Umbruch eingeleitet wird, planen die Berner hochkarätige Transfers. Auf dem Notizzettel der "Schwarzgelben" befinden sich auch zwei erfahrene Schweizer, weiss fussballinfos.ch.

Djourou als neuer Abwehrchef?

Womöglich bahnt sich im Stade de Suisse ein Wechsel des Abwehrchefs an. Steve von Bergen ist schon länger nicht mehr unangefochten. Seine Position könnte mit Johan Djourou ein aktueller Nationalspieler einnehmen. Der 30-jährige Hüne wurde beim Hamburger SV suspendiert. Er hat in der Hansestadt keine Zukunft mehr, zumal sein Vertrag ausläuft.

Zuletzt war Djourou jedoch auch bei Nizza im Gespräch. Lucien Favre wünscht sich den ehemaligen Arsenal-Akteur für die kommende Saison als Partner von Dante in der Innenverteidigung. Weil der Verbleib Favres an der Côte d'Azur jedoch immer unwahrscheinlicher wird, ist auch die Verpflichtung von Djourou vorerst auf Eis gelegt. 

Schwegler auch ablösefrei

Wie Djourou sucht auch Pirmin Schwegler nach einer neuen Herausforderung. Sein Vertrag bei der TSG 1899 Hoffenheim läuft ebenfalls aus. Auch er wäre demnach ablösefrei.

Am 30 Jahre alten Mittelfeldspieler haben bereits der FC Sion und der FC Zürich sowie zahlreiche Bundesligisten Interesse angemeldet. Eine Entscheidung hat der 14-fache Internationale bislang noch nicht getroffen.

Von Ende 2005 bis Mitte 2006 verbrachte Schwegler übrigens schon einmal ein halbes Jahr bei den Young Boys. Damals kam er leihweise von Bayer Leverkusen. Kehrt er nun dauerhaft in die Bundeshauptstadt zurück? Er könnte Denis Zakaria im Zentrum beerben. Der Youngster steht vor einem Wechsel zu Borussia Mönchengladbach.

Artikelfoto: Amstuzmarco

Fussball Gerüchte Front, Fussball Kategorie Top, Fussball Gerüchte, Gerüchte, Gerüchte, Gerüchte, Hamburger SV, Gerüchte, Fussballnews, GERÜCHTETICKER-FUSSBALL