Benachrichtigungen verwalten

Andraz Sporar wechselt zu ŠK Slovan Bratislava

Der slowenische Stürmer Andraz Sporar wechselt per sofort vom FC Basel 1893 in die Slowakei zu ŠK Slovan Bratislava, wo er einen Dreieinhalbjahresvertrag unterschrieben hat. Zuvor haben sich der FCB und der Zweitligist Arminia Bielefeld, wo Sporar im Sommer 2017 für eine Leihsaison unterschrieben hatte, auf ein vorzeitiges Ende des Leihvertrages geeinigt.

Der slowenische Nationalspieler stiess auf die Rückrunde 2015/2016 hin vom slowenischen Verein NK Olimpija Ljubljana zum FCB, fiel in Basel jedoch aufgrund eines Sehnenrisses längere Zeit aus. Trotzdem konnte Sporar mit dem FCB zwei Mal die Schweizer Meisterschaft gewinnen und einen Schweizer Cup-Sieg feiern.

Artikelfoto: FC Basel