Assistenztrainer Walker verlässt den FC Aarau

(Bildquelle: FC Aarau)

Aus privaten Gründen hat sich Marco Walker mit dem FC Aarau auf eine sofortige Auflösung des Arbeitsverhältnisses geeinigt.

Der 48-jährige Solothurner war erst auf diese Saison nach Aarau gewechselt. In Absprache mit dem Trainerteam wurde entschieden, dass die vakante Stelle nicht neu besetzt wird; stattdessen werden die Aufgaben des Assistenztrainers in Zukunft durch Norbert Fischer (Konditionstrainer) und Petar Aleksandrov (Stürmertrainer) übernommen.