Benachrichtigungen verwalten

Callà setzt Karriere beim FC Winterthur fort

Davide Callà wechselt auf die kommende Saison hin vom FC Basel zum FC Winterthur.

Davide Callà, dessen Vertrag beim FC Basel 1893 zum Ende dieser Saison ausläuft, wechselt auf die kommende Spielzeit hin in seine Heimatstadt in die Challenge League zum FC Winterthur, bei dem er einen Zweijahresvertrag unterschrieben hat.

Der Flügelspieler stiess im Februar 2014 zum FCB, seither bestritt er über 125 Wettbewerbsspiele für Rotblau, erzielte dabei 26 Tore und wurde viermal Schweizer Meister sowie einmal Cupsieger.

Artikelfoto: FC Winterthur

Die neuesten Eishockey News

Die neuesten Eishockey News

Top News

News-Ticker