FC Zürich

FC Zürich – Vertrag mit Denis Popovič aufgelöst

(Bildquelle: TickerMedia)

Der FC Zürich und Denis Popovič haben sich einvernehmlich auf eine sofortige Vertragsauflösung geeinigt.

Der slowenische Mittelfeldspieler, welcher im Sommer 2019 vom russischen Verein FK Orenburg zum Stadtclub wechselte, absolvierte insgesamt 12 Pflichtspiele für den FCZ und erzielte dabei zwei Assists.

Der FCZ wünscht Denis Popovič viel Erfolg für den weiteren Verlauf seiner Karriere.