FC Zürich

Ivan Dal Santo wird neuer Cheftrainer bei den FCZ Frauen

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: derJani)

Der 47-jährige Ivan Dal Santo wird ab der kommenden Saison 2019/2020 neuer Cheftrainer bei den FC Zürich Frauen. Gleichzeitig übernimmt er auch das Amt des Technischen Leiters.

Der ehemalige Schweizer Meister war selbst während 18 Jahren unter anderem bei Neuchâtel Xamax, dem FC St. Gallen sowie dem FC Luzern Fussballprofi. Von 2003 bis 2004 spielte er zudem eine Saison in der ersten Mannschaft beim Stadtclub.

Nach dem Ende seiner Spielerkarriere erreichte er mit ZUG94 den Aufstieg in die 1. Liga Classic, arbeitete erfolgreich im Nachwuchs des FC Rapperswil-Jona sowie zuletzt als Cheftrainer bei der U21 des FC Luzern. Dal Santo ist Inhaber des UEFA-A-Diploms sowie Trainer Leistungssport mit eidgenössischem Fachausweis (BTA).

Die FCZ Frauen sind überzeugt, mit Ivan Dal Santo den idealen Nachfolger für Andy Ladner gefunden zu haben. Sie freuen sich auf die künftige Zusammenarbeit und wünschen ihm viel Erfolg.