Saibene so gut wie sicher neuer Thun-Coach

Die Trainersuche im Berner Oberland scheint so gut wie beendet zu sein.

Nach "Blick"-Informationen ist sich der FC Thun nach der Entlassung von Ciriaco Sforza (45) bereits fündig geworden. Jeff Saibene wird in Kürze beim Super Ligisten unterzeichnen.

Der 47 Jahre alte Luxemburger arbeitete schon einmal für den FCT. Von Februar 2006 bis März 2007 zuerst als Assistent und anschliessend für drei Monate als Cheftrainer.

Der ehemalige St. Gallen-Coach bestätigte erste Gespräche. Mehr noch: "Wir haben miteinander gesprochen. Beide Seiten sind sehr interessiert."