Vilotic unterschreibt beim FCSG

(Bildquelle: FC St. Gallen 1879)

Der FC St. Gallen 1879 ist ein weiteres Mal auf dem Transfermarkt aktiv geworden. Mit Milan Vilotic stösst ein in der Super League bestens bekannter Spieler zum FCSG.

Der 31-jährige Innenverteidiger unterschrieb einen Vertrag für die aktuelle Saison. In der letzten Spielzeit war Vilotic noch für GC Zürich aktiv, insgesamt bestritt der Serbe 134 Ligaspiele in der Schweiz, dabei gelangen ihm 13 Tore.

"Milan Vilotic bringt Stabilität in unsere Defensive und wird unsere jungen Spieler mit seiner Routine stützen und weiterbringen. Er kennt die Liga als ehemaliger GC- und YB-Spieler bestens und kann dieses Insiderwissen an unsere neuen und jungen Spieler aus dem eigenen Nachwuchs und aus dem Ausland weitergeben. Milan bekommt bei uns eine neue Chance und wird sie nutzen", kommentiert Präsident Matthias Hüppi.