FC Aarau – Giger verlängert bis 2021

19.01.2018 06:50 | Von: asp

Der FC Aarau setzt auf Kontinuität: Raoul Giger (20) verlängert seinen im Sommer auslaufenden Vertrag um drei Spielzeiten bis zum Juni 2021.


Als einziger Akteur aus dem aktuellen Teamkader hatte Giger bereits sämtliche Juniorenstufen beim FC Aarau durchlaufen, ehe er am 25. September 2016 (1:1 gegen den FC Zürich) in der Brack.ch Challenge League debütierte; seither absolvierte er als Rechtsverteidiger neun Einsätze in der 1. Mannschaft, davon sechs Mal in der abgelaufenen Vorrunde. Ebenso sammelte er in den letzten Jahren wertvolle Erfahrungen im Team Aargau, wo er rund 100 Pflichtspiele für die U18 bzw. U21 bestritt.

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte