Omar Gaber verlässt den FC Basel

21.11.2017 20:34 | Von: pad

Am Rheinknie kommt es zu einem Abgang: Nationalspieler Gaber wechselt in die Staaten.


Der ägyptische Nationalspieler Omar Gaber wechselt per 1. Januar 2018 wie angekündigt vom FC Basel leihweise bis Ende 2018 zum neugegründeten Los Angeles Football Club, der ab der Saison 2018 in der Major League Soccer (MLS) mitspielt.

Gaber stiess auf die Saison 2016/17 hin vom ägyptischen Spitzenclub Zamalek SC zum FCB, wo er einen Vierjahresvertrag unterschrieb. Nun soll der 25-jährige Rechtsverteidiger in der nordamerikanischen Profiliga vermehrt zum Einsatz kommen.

Artikelfoto: FC Basel 1893

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte