FCB leiht Neftali Manzambi nach Gijón aus

Neftali wechselt nach Spanien
Neftali wechselt nach Spanien (Bildquelle: FC Basel 1893)

Der FC Basel 1893 leiht Neftali Manzambi in die spanische Segunda División zu Real Sporting de Gijón aus. Die beiden Clubs haben sich auf eine einjährige Leihe bis zum30. Juni 2019 mit Kaufoption geeinigt.

Der 21-jährige Offensivspieler Neftali Manzambi hatte seit 2010 in der Nachwuchsabteilung des FCB Basel 1893 gespielt, ehe er im Mai 2017 sein Pflichtspiel-Debüt in der ersten Mannschaft gab. Seit der Saison 2017/2018 gehörte der Schweizer U-Nationalspieler zum Super-League-Kader des FCB und kam für Rotblau zu insgesamt neun Einsätzen im nationalen Wettbewerb.

Nun wechselt Manzambi leihweise für ein Jahr in die zweithöchste spanische Liga zu Real Sporting de Gijón. Der Club aus der nordspanischen Hafenstadt hat die vergangene Saison auf dem vierten Platz der Segunda División abgeschlossen.