Exklusivmeldung bestätigt! Bayer Leverkusen jagt Alioski

17.05.2017 09:12 | Von: pad

Bayer Leverkusen und mehrere andere Klubs sind heiss auf den Überflieger des FC Lugano. Für welches Team entscheidet sich Alioski schlussendlich?


Ezgjan Alioski wird für den FC Lugano kaum noch zu halten sein. Ungewiss ist, ob der Nationalspieler aus Mazedonien nächste Saison trotzdem weiter in der Super League kickt. Er steht beim FC Basel auf der Liste (zur Insidermeldung).

Auch ein Wechsel nach Deutschland wäre aber denkbar. Hertha BSC ist schon länger interessiert. Zudem berichtet der "Blick" vom Interesse von Bayer 04 Leverkusen und bestätigt damit unsere Exklusivmeldung vom 12. Mai. Weiter soll auch Eintracht Frankfurt ein Auge auf den 25-jährigen Offensivmann geworfen haben.

Die Qualitäten von Alioski haben sich sogar bis ins Mutterland des Fussballs herumgesprochen. Denn auch in der Premier League verfolgt man die Leistungen des Linksfuss' gespannt. Finanziell wäre England natürlich sowohl für Spieler als auch Klub die lukrativste Option. In Lugano besitzt Alioski noch einen bis 2018 datierten Kontrakt.

Artikelfoto: H005 (CC0 Public Domain)

Fussball Gerüchte Front, Fussball Kategorie Top, Fussball Gerüchte, Gerüchte, Gerüchte, Gerüchte, Gerüchte, Gerüchte, Gerüchte, Gerüchte