FCSG angelt sich Offensivspieler

(Bildquelle: FC St. Gallen 1879)

Der FC St. Gallen 1879 hat kurz vor der Winterpause den Spanier Victor Abril Ruiz unter Vertrag genommen.

Der 25-Jährige, der vorwiegend auf dem Flügel zum Einsatz kommt, aber auch im offensiven Mittelfeld agieren kann, kommt vom spanischen Segunda Divison B-Klub SD Formentera und unterschrieb einen Vertrag ab Anfang 2019 bis zum Sommer 2021.

"Mit Victor Abril Ruiz haben wir einen sehr interessanten Spieler verpflichten können, der unser Offensivspiel variantenreicher werden lässt. Wir freuen uns, dass er sich trotz einger Angebote innerhalb Spaniens für den Wechsel zu uns entschieden hat", kommentiert Sportchef Alain Sutter den Neuzugang.

Victor Ruiz wird beim FC St. Gallen 1879 das Trikot mit der Nummer 7 tragen.