Ravet kehrt zu GC zurück

Yoric Ravet unterschreibt bei GC einen Leihvertrag.
Yoric Ravet unterschreibt bei GC einen Leihvertrag. (Bildquelle: Grasshopper Club Zürich)

Der Grasshopper Club Zürich gibt die Verpflichtung von Yoric Ravet bekannt. Der 29-jährige Franzose wechselt leihweise bis Ende Saison vom SC Freiburg in die Limmatstadt.

Yoric Ravet kehrt drei Jahre nach seinem Abgang zu GC zurück. Der Offensivspieler war bereits zwischen Juli 2014 und Januar 2016 für den Stadtzürcher Traditionsverein auf Torejagd. Dabei gelangen ihm in 63 Spielen 18 Treffer und 15 Vorlagen. In den letzten rund eineinhalb Jahren stand Ravet beim SC Freiburg unter Vertrag. Für den Bundesligisten gelangen dem 29-Jährigen in 14 Partien zwei Vorlagen.

GC-Sportchef Mathias Walther zum Transfer von Yoric Ravet: "Yoric kennt die Liga, er kennt den Club und er wird mit seiner Erfahrung und seinem Offensivdrang ein wichtiger Eckpfeiler der Mannschaft sein."

Yoric Ravet ist für das Auswärtsderby gegen den FC Zürich am kommenden Samstagabend bereits spielberechtigt.

Der Offensivspieler erhält die Nummer 10.
Der Offensivspieler erhält die Nummer 10. (Bildquelle: Grasshopper Club Zürich)